Stärke, wo es gebraucht wird

Der Driftmaster bietet auf zwei Arten erhöhte Festigkeit durch Stressreduzierung:

  • Das sich verjüngende Profil bietet einen erhöhten Materialquerschnitt an der Basis der Gewinde
  • Durch die asymmetrische Gewindegeometrie werden Spannungskonzentrationen minimiert

Die geringere Werkzeugspannung in Kombination mit tiefem Einsatzhärten ermöglicht eine deutliche Steigerung der zyklischen Belastbarkeit. Mehr Lastzyklen bedeuten also mehr Bohrzeit und mehr Produktivität.

Überragende Verschleißfestigkeit

Die DriftMaster-Gewindegeometrie optimiert die Lastverteilung und den Kontaktbereich durch das kegelförmige Profil und ist so konzipiert, dass sie auch unter den schwierigsten Bohrbedingungen beständig ist.

In Kombination mit der Verschleißfestigkeit, die mit der Aufkohlungswärmebehandlung einhergeht, ist die DriftMaster-Gewindegeometrie nachweislich überlegen.

Ein Make-up- und Breakout-Vorteil

Um die Produktivität weiter zu verbessern, bietet das konisch zulaufende Gewindeprofil überragende Eigenschaften für das Auf- und Ausbrechen von Stangenbohrern. Diese wichtige Gewindefunktion führt zu mehr Bohrzeit.

DriftMaster wird in 35-mm-Sechskantquerschnitten für die Verwendung mit Standard-, Retrac- und Straightrac-Knopfbits von 43 mm bis 64 mm eingeführt. Das anfängliche Angebot umfasst Kuppel- und Pilotreibahlen - einschließlich des optionalen RazorBack ™, eines patentierten Hochleistungs-Rückreibwerkzeugs.

Wenden Sie sich für weitere Optionen an Ihren Boart Longyear-Vertreter.

Bildergalerie

HERUNTERLADEN

doc1

Überblick über die Stangen und Bits der Driftmaster ™ -Serie

Englisch (PDF)
Spanisch (PDF)
doc1

Top Hammer Bohrwerkzeuge Katalog

Englisch (PDF)
Spanisch (PDF)
doc1

Wolframkarbid-Knopf für Sicherheitsdatenblatt zum Schlagbohren

Englisch (PDF)

KONTAKTIERE UNS

Angebot anfordern