NUTZUNGSBEDINGUNGEN

BITTE AUFMERKSAM LESEN

Diese Website wird von Boart Longyear und seinen verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften (zusammenfassend als "wir", "wir" oder "Boart Longyear" bezeichnet) betrieben. Durch den Zugriff oder die Nutzung einer unserer Websites oder Dienstleistungen (zusammenfassend als "Website" bezeichnet) erklären Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen ("Nutzungsbedingungen" oder "Vereinbarung") gelesen haben, verstehen und damit einverstanden sind ”) Und jedes andere anwendbare Recht. Wir können diese Nutzungsbedingungen jederzeit nach unserem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung ändern. Jede Änderung der Nutzungsbedingungen gilt als wirksam, sobald sie auf der Website veröffentlicht wird. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie diese Nutzungsbedingungen regelmäßig überprüfen, um sich über Änderungen zu informieren. Durch die weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie Änderungen der Nutzungsbedingungen. Falls Sie aus irgendeinem Grund diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, verwenden Sie diese Website bitte nicht. Wenn Sie einer späteren Überarbeitung dieser Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, stellen Sie die Nutzung dieser Website ein. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Erwägungen zum geistigen Eigentum

Das gesamte geistige Eigentum auf der Website ist Eigentum von Boart Longyear oder seinen Lizenzgebern. Dazu gehören Materialien, die möglicherweise durch Urheber-, Marken- oder Patentgesetze in Australien, den USA und anderen Ländern geschützt sind. Alle auf der Website abgebildeten Produkte, Prozesse, Systeme usw. können durch australische, US-amerikanische und ausländische Patente oder deren Äquivalente geschützt sein. Alle auf der Website verwendeten Marken, Dienstleistungsmarken und Markennamen sind Marken oder eingetragene Marken von Boart Longyear. Wenn auf der Website andere Produkt- und Firmennamen verwendet werden, kann es sich um Handelsnamen, Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Produktinhaber oder Unternehmen handeln. Der gesamte Inhalt der Website, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Text, Software, Skripts, Code, Designs, Grafiken, Fotos, Sounds, Musik, Videos, Anwendungen, interaktive Funktionen und aller anderen Inhalte (zusammenfassend als "Inhalt" bezeichnet), ist eine kollektive Arbeit und ist Eigentum von Boart Longyear; Alle Rechte vorbehalten. Wenn Sie Fragen zum Schutz des geistigen Eigentums von Inhalten, Produkten, Prozessen, Systemen usw. oder anderweitig auf der Website haben, wenden Sie sich bitte zur Klarstellung an uns. Wir helfen Ihnen gerne.

Einschränkungen der Website-Nutzung

Der Inhalt der Website darf nur für Ihre Teilnahme an der Website verwendet werden. Jede andere Verwendung ist untersagt, es sei denn, Boart Longyear hat schriftlich zugestimmt. Sie erklären sich damit einverstanden, keine Eigentumsvermerke von Materialien zu ändern oder zu löschen, die Sie von der Website heruntergeladen oder gedruckt haben. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie kein geistiges Eigentum oder Inhalte, die auf der Website erscheinen, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Boart Longyear kopieren, modifizieren, übertragen, übertragen, anzeigen, aufführen, verteilen, rahmen, reproduzieren, erneut veröffentlichen, veröffentlichen oder verkaufen. Sie erklären sich damit einverstanden, kein Data-Mining, Roboter, Scraping oder andere Methoden zur Datenerfassung zu verwenden. Nichts in diesen Nutzungsbedingungen ist so auszulegen, als würden wir Ihnen jegliche Lizenz oder Eigentumsübertragung an geistigen Eigentumsrechten gewähren.

Links auf der Website

Die Website kann Links zu Websites enthalten, die von anderen Unternehmen betrieben werden. Wir unterstützen, überwachen oder kontrollieren diese anderen Websites nicht. Für die verlinkten Websites gelten möglicherweise separate Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien. Wir sind nicht für den Inhalt oder die Richtlinien der verlinkten Websites verantwortlich, und Sie greifen auf die verlinkten Websites auf eigenes Risiko zu.

Entschädigung

Sie erklären sich damit einverstanden, Boart Longyear sowie alle seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Lizenzgeber und Zulieferer von jeglichen Ansprüchen, Verlusten, Verbindlichkeiten, Aufwendungen, Schäden und Kosten einschließlich freizustellen Rechtsanwälte, die sich aus Ihrer Verwendung von Inhalten, Ihrer Nutzung der Website, Ihrem Verhalten in Verbindung mit der Website oder einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen, Gesetze oder Richtlinien ergeben oder in irgendeiner Weise damit in Verbindung stehen Rechte Dritter.

Privatsphäre

Unsere Datenschutzrichtlinie, die durch diese Referenz in diese Nutzungsbedingungen aufgenommen wird, beschreibt ausführlich unsere Sammlung und Verwendung von Informationen auf dieser Website.

Haftungsausschluss

Das Material auf dieser Website kann Tippfehler oder technische Ungenauigkeiten enthalten. Wir können jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Verbesserungen an der Website oder dem Inhalt vornehmen. Die Website, der Inhalt und alle anderen Materialien auf dieser Website werden „wie besehen“ zur Verfügung gestellt, ohne jegliche Gewährleistung. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, lehnen wir jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf implizite Garantien auf das Eigentum, die Marktgängigkeit, die Eignung für einen bestimmten Zweck und die Nichtverletzung. Wir können nicht garantieren und versprechen keine spezifischen Ergebnisse aus der Nutzung der Website. Wir erklären nicht, noch garantieren wir, dass die Website ununterbrochen oder fehlerfrei ist, dass Mängel behoben werden oder dass diese Website oder Server, auf denen die Website verfügbar ist, frei von Malware, Viren oder Ähnlichem sind sonst schädlich. Soweit gesetzlich zulässig, gibt Boart Longyear keine Garantien oder Zusicherungen hinsichtlich der Verwendung von Materialien oder Inhalten auf der Website ab, insbesondere hinsichtlich ihrer Richtigkeit, Genauigkeit, Angemessenheit, Zuverlässigkeit oder anderweitig. Sie verstehen und stimmen zu, dass Sie Inhalte freiwillig und auf eigenes Risiko herunterladen oder anderweitig erhalten, und sind allein für Ihre Verwendung und jegliche Schäden an Ihrem Computersystem, Datenverlust oder andere Schäden jeglicher Art verantwortlich Ergebnis. Boart Longyear behält sich das Recht vor, jeden Inhalt der Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Haftungsbeschränkung

Boart Longyear haftet nicht für direkte, indirekte, besondere, zufällige oder Folgeschäden, einschließlich entgangenen Gewinns oder verlorener Daten, die sich aus der Nutzung dieser Website oder deren Unfähigkeit ergeben könnten, auch wenn Boart Longyear dies nicht getan hat wurde darauf hingewiesen, dass solche Schäden möglich sein können. Durch die Nutzung der Website übernehmen Sie die volle Verantwortung für Ihre Nutzung der Website. Ihr einziges Rechtsmittel gegen Boart Longyear für die Nutzung der Website ist, die Nutzung der Website einzustellen. Wenn Boart Longyear jedoch für Schäden oder Verluste haftbar gemacht wird, die in irgendeiner Weise mit Ihrer Nutzung der Website zusammenhängen, überschreitet unsere Haftung nicht den Betrag, den Sie für den Zugriff auf diese Website an Boart Longyear gezahlt haben.

Zuständigkeit

Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Website eine passive Website ist, die ausschließlich in Utah angesiedelt ist. Aus diesem Grund wird in keinem anderen Land eine persönliche Gerichtsbarkeit über Boart Longyear begründet. Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Website, die Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und alle Streitigkeiten zwischen Ihnen und Boart Longyear in jeder Hinsicht durch das Utah-Recht geregelt sind, unabhängig von anderen gesetzlichen Bestimmungen. Sofern nicht verboten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Streitigkeiten, Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten, die direkt oder indirekt im Zusammenhang mit der Website stehen oder sich aus dieser ergeben, unparteiisch und ohne Rückgriff in Form einer Sammelklage und ausschließlich vor den staatlichen oder bundesstaatlichen Gerichten gelöst werden befindet sich in Salt Lake County, Utah. Sie erklären sich damit einverstanden, auf alle Einreden des Mangels an persönlicher Gerichtsbarkeit und des Forums non conveniens in Bezug auf den Gerichtsstand und die Gerichtsbarkeit vor den Bundes- und Bundesgerichten des Salt Lake County, Utah, zu verzichten. Alle Klagegründe oder Ansprüche, die Sie in Bezug auf die Website haben, müssen innerhalb eines (1) Jahres nach Eintritt des Anspruchs oder Klagegrundes eingeleitet werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Mitteilungen, Vereinbarungen, Offenlegungen oder sonstigen Kommunikationsanforderungen von Boart Longyear elektronisch erfüllt werden können und als schriftlich gelten. Das Versäumnis von Boart Longyear, eine dieser Nutzungsbedingungen durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf eine andere Bestimmung oder ein anderes Recht oder eine spätere Durchsetzung der nicht durchgesetzten Bestimmung oder Rechte. Weder das Verhalten zwischen Ihnen und Boart Longyear noch die Handelspraktiken ändern diese Nutzungsbedingungen. Boart Longyear kann seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag jederzeit ohne Ankündigung an jede Partei übertragen.

Salvatorische Klausel

Wenn eine Bestimmung in diesen Nutzungsbedingungen ungültig oder undurchsetzbar ist, sind die übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen weiterhin durchsetzbar. Wenn eine Bestimmung in diesen Nutzungsbedingungen als nicht durchsetzbar erachtet wird, gilt diese Bestimmung als von diesen Nutzungsbedingungen abtrennbar und die übrigen Bestimmungen sind weiterhin gültig und durchsetzbar.

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

BITTE AUFMERKSAM LESEN

(A) Diese Mitteilung

Diese Mitteilung erläutert, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Diese Mitteilung kann von Zeit zu Zeit geändert oder aktualisiert werden. Überprüfen Sie sie daher regelmäßig auf Aktualisierungen.

Diese Mitteilung wird von jeder der in Abschnitt (Q) aufgeführten Controller-Einheiten (zusammen „BLY“, „wir“, „uns“ und „unser“) herausgegeben und richtet sich an Personen außerhalb unserer Organisation, mit denen wir interagieren, einschließlich Kunden, Besucher unserer Websites, Nutzer unserer Apps, andere Nutzer unserer Produkte oder Dienstleistungen und Besucher unserer Räumlichkeiten (zusammen „Sie“). Die in dieser Mitteilung verwendeten definierten Begriffe werden in Abschnitt (R) unten erläutert.

Diese Mitteilung kann von Zeit zu Zeit geändert oder aktualisiert werden, um Änderungen in unseren Verhaltensweisen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten oder Änderungen der anwendbaren Gesetze widerzuspiegeln. Wir empfehlen Ihnen, diese Mitteilung sorgfältig zu lesen und diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um alle Änderungen zu überprüfen, die wir in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Mitteilung vornehmen.

(B) Erhebung personenbezogener Daten

Zusammenfassung - Erhebung personenbezogener Daten

Wir erheben oder erheben personenbezogene Daten: wenn diese Daten uns zur Verfügung gestellt werden (z. B. wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen); im Verlauf unserer Beziehung zu Ihnen (z. B. wenn Sie einen Kauf tätigen); wenn Sie personenbezogene Daten öffentlich machen (z. B. wenn Sie einen öffentlichen Beitrag über uns in sozialen Medien veröffentlichen); wenn Sie eines unserer Apps herunterladen, installieren oder verwenden; wenn Sie unsere Seiten besuchen; wenn Sie sich registrieren, um eine unserer Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen zu verwenden; oder wenn Sie mit Inhalten Dritter oder Werbung auf einer Website oder in einer App interagieren. Wir können auch personenbezogene Daten über Sie von Dritten erhalten (z. B. Strafverfolgungsbehörden).

Erhebung personenbezogener Daten: Wir erheben oder erhalten personenbezogene Daten von Ihnen aus folgenden Quellen:

  • Daten, die uns zur Verfügung gestellt wurden: Wir erheben personenbezogene Daten, wenn diese Daten uns zur Verfügung gestellt werden (z. B. wenn Sie uns per E-Mail oder Telefon oder auf andere Weise kontaktieren oder wenn Sie uns Ihre Visitenkarte zur Verfügung stellen oder wenn Sie einen Bewerbungsauftrag einreichen).

  • Beziehungsdaten: Wir erheben oder erheben personenbezogene Daten im normalen Rahmen unserer Beziehung zu Ihnen (z. B. bieten wir Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber eine Dienstleistung an).

  • Daten, die Sie veröffentlichen: Wir erheben oder erheben personenbezogene Daten, die Sie offenkundig für die Veröffentlichung ausgewählt haben, auch über soziale Medien (z. B. können wir Informationen aus Ihren Social-Media-Profilen sammeln, wenn Sie einen öffentlichen Beitrag über uns veröffentlichen).

  • Anwendungsdaten: Wir erheben oder erheben personenbezogene Daten, wenn Sie eines unserer Apps herunterladen oder verwenden.

  • Standortdaten: Wir erheben oder erheben personenbezogene Daten, wenn Sie eine unserer Websites besuchen oder auf oder durch eine Website verfügbare Funktionen oder Ressourcen nutzen.

  • Angaben zur Anmeldung: Wir erheben oder erheben personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen nutzen oder sich registrieren lassen.

  • Inhalt und Werbeinformationen: Wenn Sie mit Inhalten oder Werbung von Drittanbietern auf einer Website oder in einer App (einschließlich Plugins und Cookies von Drittanbietern) interagieren, erhalten wir personenbezogene Daten von dem jeweiligen Drittanbieter, der diese Inhalte oder Werbung bereitstellt.

  • Informationen von Dritten: Wir erheben oder erheben personenbezogene Daten von Dritten, die uns diese zur Verfügung stellen (z. B. Auskunfteien, Strafverfolgungsbehörden usw.).

(C) Erstellung von persönlichen Daten

Zusammenfassung - Erstellung persönlicher Daten
Wir erstellen persönliche Daten über Sie (z. B. Aufzeichnungen Ihrer Interaktionen mit uns).

Unter bestimmten Umständen erstellen wir auch personenbezogene Daten über Sie, z. B. Aufzeichnungen Ihrer Interaktionen mit uns und Details Ihrer vergangenen Interaktionen mit uns. Wir können auch personenbezogene Daten von unseren Websites, Apps, Produkten oder Diensten kombinieren, einschließlich, wenn diese Daten von verschiedenen Geräten erfasst werden.

(D) Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten

Zusammenfassung - Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten
Wir verarbeiten: Ihre persönlichen Daten (z. B. Ihren Namen); demographische Daten (z. B. Ihr Alter); Ihre Kontaktdaten (zB Ihre Adresse); Aufzeichnungen Ihrer Zustimmungen; Einzelheiten zum Kauf; Zahlungsdetails (z. B. Ihre Rechnungsadresse); Informationen zu unseren Sites und Apps (z. B. der von Ihnen verwendete Gerätetyp); Angaben zu Ihrem Arbeitgeber (falls zutreffend); Informationen zu Ihren Interaktionen mit unseren Inhalten oder Werbung; und alle Ansichten oder Meinungen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Wir verarbeiten die folgenden Kategorien von persönlichen Daten über Sie:

  • Persönliche Details: Vornamen); bevorzugter Name; Personalausweis; Sozialversicherungsnummer; Passdaten; und fotografieren.

  • Demographische Information: Rennen; Geschlecht; Geburtsdatum / Alter; Familienstand, Anzahl der Kinder; Staatsangehörigkeit; Staatsbürgerschaft; Anrede; Titel; und Sprachpräferenzen.

  • Kontakt details: Postadresse; Lieferanschrift; Telefonnummer; E-Mail-Addresse; Angaben zu persönlichen Assistenten, falls zutreffend; Messenger-App-Details; Online-Messaging-Details; und Social-Media-Details.

  • Einwilligungsunterlagen: Aufzeichnungen über die von Ihnen erteilten Einwilligungen sowie Datum und Uhrzeit, Einwilligungsmittel und damit zusammenhängende Informationen (z. B. den Gegenstand der Einwilligung).

  • Einzelheiten zum Kauf: Aufzeichnungen über Einkäufe und Preise; Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Empfängers.

  • Zahlungsdetails: Rechnungsunterlagen; Zahlungsaufzeichnungen; Rechnungsadresse; Zahlungsmethode; Bankkontonummer oder Kreditkartennummer; Name des Karteninhabers oder Kontoinhabers; Sicherheitsdaten für Karten oder Konten; Karte gültig ab Datum; Ablaufdatum der Karte; BACS-Details; SWIFT-Details; IBAN-Details; Zahlungsbetrag; Zahlungsdatum; und Aufzeichnungen von Kontrollen.

  • Daten zu unseren Websites und Apps: Gerätetyp; Betriebssystem; Browsertyp; Browsereinstellungen; IP Adresse; Spracheinstellungen; Datum und Uhrzeit der Verbindung zu einer Site; App-Nutzungsstatistik; App Einstellungen; Datum und Uhrzeit der Verbindung zu einer App; Standortdaten und andere technische Kommunikationsinformationen (von denen einige personenbezogene Daten enthalten können); Nutzername; Passwort; Sicherheits-Anmeldedaten; Nutzungsdaten; aggregierte statistische Informationen.

  • Angaben zum Arbeitgeber: Wenn Sie in Ihrer Eigenschaft als Angestellter eines Dritten mit uns interagieren, Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse Ihres Arbeitgebers, soweit relevant.

  • Inhalte und Werbedaten: Aufzeichnungen Ihrer Interaktionen mit unserer Online-Werbung und Online-Inhalten, Aufzeichnungen von Werbung und Inhalten, die auf den Ihnen angezeigten Seiten oder App-Bildschirmen angezeigt werden, sowie jegliche Interaktionen, die Sie möglicherweise mit solchen Inhalten oder Werbung gehabt haben (z. B. Mauszeiger, Mausklicks, beliebige Formulare) vollständig oder teilweise) und alle Touchscreen-Interaktionen.

  • Ansichten und Meinungen: Ihre Meinungen und Meinungen, die Sie uns senden möchten, oder auf Social Media-Plattformen öffentlich über uns posten.

(E) Vertrauliche personenbezogene Daten

Zusammenfassung - Vertrauliche persönliche Daten
Wir sind nicht bestrebt, sensible personenbezogene Daten zu erheben oder anderweitig zu verarbeiten. Wenn wir sensible personenbezogene Daten für einen legitimen Zweck verarbeiten müssen, tun wir dies in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen.
 

Wir bemühen uns nicht, sensible personenbezogene Daten im normalen Geschäftsverlauf zu erheben oder auf andere Weise zu verarbeiten. Wenn es aus irgendeinem Grund erforderlich ist, Ihre sensiblen persönlichen Daten zu verarbeiten, stützen wir uns auf eine der folgenden rechtlichen Grundlagen:

  • Einhaltung geltender Gesetze: Wir können Ihre vertraulichen personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn die Verarbeitung nach geltendem Recht erforderlich oder zulässig ist (z. B. zur Einhaltung unserer Berichtspflichten in Bezug auf Diversity).
  • Aufdeckung und Verhütung von Kriminalität: Wir können Ihre vertraulichen persönlichen Daten verarbeiten, wenn die Verarbeitung für die Aufdeckung oder Verhütung von Straftaten erforderlich ist (z. B. Betrugsprävention).
  • Errichtung, Ausübung oder Verteidigung gesetzlicher Rechte: Wir können Ihre vertraulichen persönlichen Daten verarbeiten, wenn die Verarbeitung für die Feststellung, Ausübung oder Verteidigung gesetzlicher Rechte erforderlich ist. oder
  • ZustimmungWir können Ihre vertraulichen personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn wir im Einklang mit dem anwendbaren Recht Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung vor der Verarbeitung Ihrer vertraulichen personenbezogenen Daten erhalten haben (diese Rechtsgrundlage wird nur für eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - dies ist jedoch nicht der Fall) verwendet für die Verarbeitung, die in irgendeiner Weise notwendig oder obligatorisch ist).

Wenn Sie uns sensible personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, müssen Sie sicherstellen, dass es Ihnen rechtmäßig ist, diese Daten an uns weiterzugeben, und Sie müssen sicherstellen, dass für die Verarbeitung dieser sensiblen persönlichen Daten eine gültige Rechtsgrundlage besteht.

(F) Zwecke der Abwicklung und rechtliche Grundlagen für die Abwicklung

Zusammenfassung - Zwecke der Abwicklung und rechtliche Grundlagen der Abwicklung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken: Bereitstellung unserer Websites, Apps, Produkte und Dienstleistungen für Sie; unser Geschäft betreiben; mit dir zu kommunizieren; Verwaltung unserer IT-Systeme; Gesundheit und Sicherheit; Finanzverwaltung; Umfragen durchführen; Gewährleistung der Sicherheit unserer Räumlichkeiten und Systeme; wenn nötig Untersuchungen durchführen; Einhaltung geltender Gesetze; Verbesserung unserer Websites, Apps, Produkte und Dienstleistungen; Betrugsprävention; und Rekrutierung und Bewerbungen.

Die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten, unterliegen dem anwendbaren Recht und den rechtlichen Grundlagen, auf denen wir diese Verarbeitung durchführen, wie folgt:

Verarbeitungsaktivität Rechtsgrundlage für die Bearbeitung
Bereitstellung von Sites, Apps, Produkten und Dienstleistungen: Bereitstellung unserer Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen; Bereitstellung von Werbeartikeln auf Anfrage; und die Kommunikation mit Ihnen in Bezug auf diese Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen.
  • Die Bearbeitung ist im Zusammenhang mit einem Vertrag erforderlich dass Sie mit uns eingegangen sind oder Schritte unternehmen, bevor Sie einen Vertrag mit uns abschließen; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Verarbeitung zum Zwecke der Bereitstellung unserer Websites, unserer Apps, unserer Produkte oder unserer Dienstleistungen für Sie (sofern ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird); oder
  • Wir haben erhalten Ihre vorherige Zustimmung an die Verarbeitung (diese Rechtsgrundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für die Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Betrieb unseres Geschäfts: Betrieb und Verwaltung unserer Websites, unserer Apps, unserer Produkte und unserer Dienstleistungen; Ihnen Inhalte zur Verfügung stellen; Anzeigen von Werbung und anderen Informationen für Sie; mit dir kommunizieren und interagieren über unsere Sites, unsere Apps, unsere Produkte oder unsere Dienstleistungen; und Sie über Änderungen an unseren Websites, unseren Apps, unseren Produkten oder unseren Dienstleistungen zu informieren.
  • Die Bearbeitung ist im Zusammenhang mit einem Vertrag erforderlich dass Sie mit uns eingegangen sind oder Schritte unternehmen, bevor Sie einen Vertrag mit uns abschließen; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Verarbeitung zum Zwecke der Bereitstellung unserer Websites, unserer Apps, unserer Produkte oder unserer Dienstleistungen für Sie (sofern ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird); oder
  • Wir haben erhalten Ihre vorherige Zustimmung an die Verarbeitung (diese Rechtsgrundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für die Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Kommunikation und Marketing: mit dir kommunizieren über irgendwelche Mittel (einschließlich über E-Mail, Telefon, SMS, Social Media, Post oder persönlich) zur Bereitstellung von Nachrichten und anderen Informationen, an denen Sie möglicherweise interessiert sind, vorausgesetzt, dass Sie zuvor Ihr Einverständnis dazu haben, sofern dies nach geltendem Recht erforderlich ist; gegebenenfalls Pflege und Aktualisierung Ihrer Kontaktdaten; und, falls erforderlich, Ihre vorherige Einwilligungserklärung einzuholen.
  • Die Bearbeitung ist im Zusammenhang mit einem Vertrag erforderlich dass Sie mit uns eingegangen sind oder Schritte unternehmen, bevor Sie einen Vertrag mit uns abschließen; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Bearbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen, vorbehaltlich der Einhaltung geltender Gesetze (sofern dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird); oder
  • Wir haben erhalten Ihre vorherige Zustimmung an die Verarbeitung (diese Rechtsgrundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für die Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Produktsicherheitskommunikation: Kommunikation in Bezug auf die Produktsicherheit, einschließlich Rückrufaktionen und Hinweise zur Produktsicherheit.
  • Die Bearbeitung ist notwendig für Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Verarbeitung, um die Sicherheit und ordnungsgemäße Verwendung unserer Produkte zu gewährleisten (soweit das berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird).
Management von IT-Systemen: Verwaltung und Betrieb unserer Kommunikations-, IT- und Sicherheitssysteme; und Audits (einschließlich Sicherheitsaudits) und Überwachung solcher Systeme.
  • Die Bearbeitung ist notwendig für Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Bearbeitung zum Zwecke der Verwaltung und Pflege unserer Kommunikations- und IT-Systeme (soweit ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird).
Gesundheit und Sicherheit: Gesundheits- und Sicherheitsbewertungen und Aufzeichnungen; Bereitstellung einer sicheren Umgebung in unseren Räumlichkeiten; und Einhaltung damit verbundener gesetzlicher Verpflichtungen.
  • Die Bearbeitung ist notwendig für Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Verarbeitung, um eine sichere Umgebung in unseren Räumlichkeiten zu gewährleisten (sofern dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird); oder
  • Die Verarbeitung ist notwendig, um das zu schützen lebenswichtige Interessen von jedem Einzelnen.
Finanzverwaltung: Der Umsatz; Finanzen; Unternehmensrevision; und Lieferantenmanagement.
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Bearbeitung zum Zwecke der Verwaltung und Durchführung der finanziellen Angelegenheiten unseres Unternehmens (soweit dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird); oder
  • Wir haben erhalten Ihre vorherige Zustimmung an die Verarbeitung (diese Rechtsgrundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für die Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Umfragen: Sie möchten mit Ihnen in Kontakt treten, um Ihre Ansichten über unsere Websites, unsere Apps, unsere Produkte oder unsere Dienstleistungen zu erhalten.
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Abwicklung von Umfragen, Zufriedenheitsberichten und Marktforschung (sofern dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Grundfreiheiten außer Kraft gesetzt wird); oder
  • Wir haben erhalten Ihre vorherige Zustimmung an die Verarbeitung (diese Rechtsgrundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für die Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Sicherheit: physische Sicherheit unserer Räumlichkeiten (einschließlich Aufzeichnungen über Besuche in unseren Räumlichkeiten); CCTV-Aufnahmen; und elektronische Sicherheit (einschließlich Anmeldedatensätzen und Zugangsdaten).
  • Die Bearbeitung ist notwendig für Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Verarbeitung, um die physische und elektronische Sicherheit unseres Unternehmens und unserer Räumlichkeiten sicherzustellen (sofern dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird).
Untersuchungen: Ermittlung, Untersuchung und Verhinderung von Verstößen gegen die Richtlinien und Straftaten gemäß geltendem Recht.
  • Die Bearbeitung ist notwendig für Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Verarbeitung, um Verstöße gegen unsere Richtlinien und anwendbaren Gesetze zu erkennen und gegen sie zu schützen (sofern ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird).
Gerichtsverfahren: Festlegen, Ausüben und Verteidigen gesetzlicher Rechte
  • Die Bearbeitung ist notwendig für Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Bearbeitung zum Zwecke der Feststellung, Ausübung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte (sofern ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird).
Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen: Einhaltung unserer gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen nach geltendem Recht.
  • Die Bearbeitung ist zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich.
Verbesserung unserer Websites, Apps, Produkte und Dienstleistungen: Identifizierung von Problemen mit unseren Websites, unseren Apps, unseren Produkten oder unseren Dienstleistungen; Planungsverbesserungen unserer Sites, unserer Apps, unserer Produkte oder unserer Dienstleistungen; und Erstellen neuer Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen.
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Verarbeitung zur Verbesserung unserer Websites, unserer Apps, unserer Produkte oder unserer Dienstleistungen (sofern ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird); oder
  • Wir haben erhalten Ihre vorherige Zustimmung an die Verarbeitung (diese Rechtsgrundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für die Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Betrugsprävention: Betrug erkennen, vorbeugen und untersuchen.
  • Die Bearbeitung ist notwendig für Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung (insbesondere in Bezug auf geltendes Arbeitsrecht); oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Verarbeitung zum Zwecke der Aufdeckung und des Schutzes gegen Betrug (soweit ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird).
Rekrutierung und Bewerbung: Rekrutierungsaktivitäten; Werbung für Positionen; Interviewaktivitäten; Analyse der Eignung für die jeweilige Position; Aufzeichnungen über Einstellungsentscheidungen; Angebotsdetails; und Akzeptanzdetails.
  • Die Bearbeitung ist notwendig für Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung (insbesondere in Bezug auf geltendes Arbeitsrecht); oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse bei der Durchführung der Bearbeitung zum Zwecke der Einstellungsaktivitäten und der Bearbeitung von Bewerbungen (soweit dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt wird); oder
  • Wir haben erhalten Ihre vorherige Zustimmung an die Verarbeitung (diese Rechtsgrundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für die Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).

 

(G) Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Zusammenfassung - Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir geben personenbezogene Daten an folgende Stellen weiter: Rechts- und Aufsichtsbehörden; unsere externen Berater unsere Prozessoren; jede Partei, die im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren erforderlich ist; jede Partei, die zur Untersuchung, Aufdeckung oder Verhütung von Straftaten erforderlich ist; jeder Käufer unseres Unternehmens; und Drittanbieter von Werbung, Plugins oder Inhalten, die auf unseren Websites oder in unseren Apps verwendet werden.

Wir geben personenbezogene Daten an andere Unternehmen innerhalb der BLY-Gruppe für legitime Geschäftszwecke und den Betrieb unserer Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen an Sie weiter, entsprechend den geltenden Gesetzen. Darüber hinaus geben wir persönliche Daten an:

  • Sie und gegebenenfalls Ihre bestellten Vertreter;
  • Rechts- und Regulierungsbehörden auf Anfrage oder zur Meldung von tatsächlichen oder mutmaßlichen Verstößen gegen geltende Gesetze oder Vorschriften;
  • Wirtschaftsprüfer, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und andere externe professionelle Berater von BLY, vorbehaltlich verbindlicher vertraglicher Geheimhaltungspflichten;
  • Drittverarbeiter (z. B. Zahlungsdienstleister, Reedereien usw.), die sich an einem beliebigen Ort der Welt befinden und den in diesem Abschnitt (G) genannten Anforderungen unterliegen;
  • jede relevante Partei, Strafverfolgungsbehörde oder jedes Gericht, soweit dies für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung rechtlicher Rechte erforderlich ist;
  • jede relevante Partei zur Verhütung, Ermittlung, Feststellung oder Verfolgung von Straftaten oder zur Vollstreckung von strafrechtlichen Sanktionen;
  • relevante Drittkäufer, falls wir alle oder einen relevanten Teil unseres Geschäfts oder Vermögens verkaufen oder übertragen (einschließlich im Falle einer Reorganisation, Auflösung oder Liquidation); und
  • alle relevanten Drittanbieter, bei denen unsere Websites und unsere Apps Werbung, Plugins oder Inhalte von Drittanbietern verwenden. Wenn Sie mit solchen Werbeanzeigen, Plugins oder Inhalten interagieren, werden Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an den entsprechenden Drittanbieter weitergegeben. Wir empfehlen, dass Sie die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter durchlesen, bevor Sie mit Werbung, Plugins oder Inhalten interagieren.

Wenn wir einen externen Verarbeiter mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beauftragen, ist der Verarbeiter vertraglich verpflichtet, (i) die personenbezogenen Daten nur gemäß unseren vorherigen schriftlichen Anweisungen zu verarbeiten; und (ii) Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten ergreifen; zusammen mit etwaigen zusätzlichen Anforderungen nach geltendem Recht.

(H) Internationale Übermittlung personenbezogener Daten

Zusammenfassung - Internationale Übermittlung personenbezogener Daten
Wir übertragen personenbezogene Daten an Empfänger in anderen Ländern. Wenn wir personenbezogene Daten aus dem EWR an einen Empfänger außerhalb des EWR übermitteln, der sich nicht in einem angemessenen Gerichtsstand befindet, tun wir dies auf der Grundlage von Standardvertragsklauseln, mit Ausnahme der Weitergabe personenbezogener Daten in die Vereinigten Staaten, die auf dieser Grundlage durchgeführt werden des EU-US-Datenschutzschildes.

Aufgrund des internationalen Charakters unseres Geschäfts übertragen wir personenbezogene Daten innerhalb der BLY-Gruppe und an Dritte, wie oben in Abschnitt (G) erwähnt, im Zusammenhang mit den in dieser Bekanntmachung genannten Zwecken. Aus diesem Grund übertragen wir personenbezogene Daten in andere Länder, in denen andere Gesetze und Bestimmungen zur Einhaltung des Datenschutzes gelten als in dem Land, in dem Sie sich befinden.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aus dem EWR an Empfänger außerhalb des EWR übermitteln, die sich nicht in einem angemessenen Hoheitsgebiet befinden, tun wir dies auf der Grundlage von Standardvertragsklauseln, mit Ausnahme der Weitergabe personenbezogener Daten in die Vereinigten Staaten, die auf dieser Grundlage erfolgen des EU-US-Datenschutzschildes. Sie sind berechtigt, eine Kopie unserer Standardvertragsklauseln unter Verwendung der in Abschnitt (R) angegebenen Kontaktdaten anzufordern. Weitere Informationen zum Privacy Shield finden Sie in unserer Privacy Shield-Zertifizierung und in unseren Privacy Shield-Richtlinien.

Bitte beachten Sie, dass wir, wenn Sie persönliche Daten direkt an eine außerhalb des EWR ansässige BLY-Stelle übermitteln, keine Verantwortung für die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten übernehmen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten jedoch ab dem Zeitpunkt, an dem wir diese Daten erhalten, gemäß den Bestimmungen dieser Mitteilung verarbeiten.

(I) Datensicherheit

Zusammenfassung - Datensicherheit
Wir setzen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Bitte stellen Sie sicher, dass alle persönlichen Daten, die Sie an uns senden, sicher gesendet werden.

Wir haben angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor versehentlicher oder unrechtmäßiger Zerstörung, Verlust, Veränderung, unbefugter Offenlegung, unberechtigtem Zugriff und anderen rechtswidrigen oder unberechtigten Formen der Verarbeitung in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zu schützen.

Da das Internet ein offenes System ist, ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher. Obwohl wir alle angemessenen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen, können wir die Sicherheit Ihrer über das Internet an uns übermittelten Daten nicht garantieren. Diese Übermittlung erfolgt auf eigenes Risiko und Sie sind dafür verantwortlich, dass alle personenbezogenen Daten, die Sie an Sie senden wir werden sicher geschickt.

(J) Datengenauigkeit

Zusammenfassung - Datengenauigkeit
Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind und gelöscht oder berichtigt werden, wenn wir auf Ungenauigkeiten aufmerksam werden.

Wir unternehmen jeden vernünftigen Schritt, um sicherzustellen, dass:

  • Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, sind korrekt und werden bei Bedarf auf dem neuesten Stand gehalten. und
  • Alle Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten und die nicht korrekt sind (unter Berücksichtigung der Zwecke, für die sie verarbeitet werden), werden unverzüglich gelöscht oder berichtigt.

Von Zeit zu Zeit bitten wir Sie möglicherweise, die Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten zu bestätigen.

(K) Datenminimierung

Zusammenfassung - Datenminimierung
Wir unternehmen jeden angemessenen Schritt, um den Umfang Ihrer personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, auf das Notwendige zu beschränken.

Wir unternehmen jeden angemessenen Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, auf die personenbezogenen Daten beschränkt sind, die in Zusammenhang mit den in dieser Bekanntmachung genannten Zwecken erforderlich sind.

(L) Datenaufbewahrung

Zusammenfassung - Datenaufbewahrung
Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahrt werden, wie sie für rechtmäßige Zwecke erforderlich sind. Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nur für die Mindestdauer verarbeitet werden, die für die in dieser Mitteilung genannten Zwecke erforderlich ist. Die Kriterien für die Festlegung der Dauer, für die wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, lauten wie folgt:

(1) Wir werden personenbezogene Daten in einer Form aufbewahren, die nur eine Identifizierung zulässt, solange:
(a) Wir unterhalten eine fortlaufende Beziehung zu Ihnen (z. B. wenn Sie rechtmäßig in unsere Mailingliste aufgenommen wurden und nicht abbestellt sind). oder
(b) Ihre personenbezogenen Daten sind im Zusammenhang mit den in dieser Mitteilung genannten rechtmäßigen Zwecken erforderlich, für die wir eine gültige Rechtsgrundlage haben (z. B. wenn Ihre personenbezogenen Daten in einem Vertrag zwischen uns und Ihrem Arbeitgeber enthalten sind und wir eine ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung dieser Daten zum Zwecke der Führung unseres Geschäfts und der Erfüllung unserer Verpflichtungen aus diesem Vertrag besteht oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten aufzubewahren),
Plus:
(2) die Dauer von:
(a) eine geltende Verjährungsfrist nach geltendem Recht (dh jede Zeit, in der eine Person im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten einen Rechtsanspruch gegen uns geltend machen kann oder für die Ihre personenbezogenen Daten relevant sind); und
(b) um weitere zwei (2) Monate nach Ende der anwendbaren Verjährungsfrist (so dass uns eine Person, die am Ende der Verjährungsfrist einen Anspruch erhebt, immer noch eine angemessene Zeit zur Identifizierung hat alle personenbezogenen Daten, die für diesen Anspruch relevant sind),
und:
(3) Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten, sofern einschlägige Rechtsansprüche geltend gemacht werden, für zusätzliche Zeiträume, die im Zusammenhang mit diesem Anspruch erforderlich sind.

Während der in den vorstehenden Absätzen (2) (a) und (2) (b) genannten Zeiträume werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Speicherung und Aufrechterhaltung der Sicherheit dieser Daten beschränken, sofern dies nicht der Fall ist müssen in Verbindung mit einem Rechtsanspruch oder einer Verpflichtung nach geltendem Recht überprüft werden. Nachdem die in den Absätzen (1), (2) und (3) genannten Fristen jeweils in dem jeweils geltenden Umfang abgeschlossen wurden, werden wir entweder

  • die relevanten personenbezogenen Daten dauerhaft löschen oder vernichten; oder
  • die relevanten personenbezogenen Daten anonymisieren.

(M) Ihre gesetzlichen Rechte

Zusammenfassung - Ihre gesetzlichen Rechte
Je nach geltendem Recht haben Sie möglicherweise eine Reihe von Rechten, darunter: das Recht, Ihre personenbezogenen Daten nicht an uns weiterzugeben; das Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten; das Recht auf Berichtigung von Ungenauigkeiten; das Recht, die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen; das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen; das Recht, Ihre persönlichen Daten an einen anderen Controller übertragen zu lassen; das Recht auf Widerruf der Einwilligung; und das Recht, Beschwerden bei Datenschutzbehörden einzureichen. In einigen Fällen ist es erforderlich, Ihre Identität nachzuweisen, bevor wir diese Rechte geltend machen können.

Vorbehaltlich geltendem Recht haben Sie möglicherweise die folgenden Rechte hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer relevanten personenbezogenen Daten:

  • das Recht, Ihre personenbezogenen Daten nicht an uns weiterzugeben (beachten Sie jedoch, dass wir Ihnen nicht die vollen Vorteile unserer Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung stellen können, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen - z sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Anfragen ohne die erforderlichen Angaben zu bearbeiten);
  • das Recht, Zugang zu Ihren relevanten personenbezogenen Daten oder Kopien davon zu verlangen, sowie Informationen zu Art, Verarbeitung und Weitergabe dieser relevanten personenbezogenen Daten;
  • das Recht, die Berichtigung von Ungenauigkeiten in Ihren relevanten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • das Recht, aus legitimen Gründen zu verlangen:
    • Löschung Ihrer relevanten personenbezogenen Daten; oder
    • Einschränkung der Verarbeitung Ihrer relevanten personenbezogenen Daten;
  • das Recht, bestimmte relevante personenbezogene Daten in einem strukturierten, üblicherweise verwendeten und maschinenlesbaren Format, soweit anwendbar, an einen anderen Controller übertragen zu lassen;
  • Wenn wir Ihre relevanten personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, hat das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen (wobei zu beachten ist, dass ein solcher Rückzug die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung, die vor dem Datum erfolgt, an dem wir über den Widerruf informiert werden, keinen Einfluss hat und nicht verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten in Abhängigkeit von anderen verfügbaren Rechtsgrundlagen verarbeitet werden); und
  • das Recht, Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer relevanten personenbezogenen Daten bei einer Datenschutzbehörde (insbesondere der Datenschutzbehörde des EU-Mitgliedstaats, in dem Sie leben oder in dem Sie arbeiten oder in dem der mutmaßliche Verstoß aufgetreten ist) zu erheben, jeweils falls zutreffend).

 

Vorbehaltlich des anwendbaren Rechts können Sie auch die folgenden zusätzlichen Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer relevanten personenbezogenen Daten haben:

  • das Recht, aus Gründen Ihrer besonderen Situation der Verarbeitung Ihrer relevanten personenbezogenen Daten durch uns oder in unserem Namen zu widersprechen; und
  • das Recht, der Verarbeitung Ihrer relevanten personenbezogenen Daten durch uns oder in unserem Auftrag zu Direktmarketingzwecken zu widersprechen.

Ihre gesetzlichen Rechte bleiben davon unberührt.

Um eines oder mehrere dieser Rechte geltend zu machen oder eine Frage zu diesen Rechten oder einer anderen Bestimmung dieser Bekanntmachung oder zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu stellen, verwenden Sie bitte die in Abschnitt (R) unten angegebenen Kontaktdaten. Bitte beachte, dass:

  • In einigen Fällen ist es erforderlich, Ihre Identität nachzuweisen, bevor wir diese Rechte geltend machen können. und
  • Wenn für Ihre Anfrage die Feststellung zusätzlicher Fakten erforderlich ist (z. B. die Feststellung, ob eine Verarbeitung den geltenden Gesetzen nicht entspricht), werden wir Ihre Anfrage angemessen umgehend prüfen, bevor Sie entscheiden, welche Maßnahmen zu ergreifen sind.

(N) Cookies und ähnliche Technologien

Zusammenfassung - Cookies und ähnliche Technologien
Wir verarbeiten personenbezogene Daten mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien. Weitere Informationen finden Sie in unserem Cookie-Richtlinie.

Wenn Sie eine Website besuchen oder eine App verwenden, werden wir in der Regel Cookies auf Ihrem Gerät platzieren oder die bereits auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies lesen. Die Einwilligung dazu ist jedoch immer erforderlich, sofern dies gemäß den geltenden Gesetzen erforderlich ist. Wir verwenden Cookies, um Informationen über Ihr Gerät, Ihren Browser und in einigen Fällen Ihre Vorlieben und Surfgewohnheiten aufzuzeichnen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten durch Cookies und ähnliche Technologien in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinie

(O) Nutzungsbedingungen

Zusammenfassung - Nutzungsbedingungen
Unsere Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung unserer Websites, unserer Apps und unserer Dienste.

Jede Nutzung unserer Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen unterliegt unseren Nutzungsbedingungen. Wir empfehlen Ihnen, unsere Nutzungsbedingungen regelmäßig zu überprüfen, um von Zeit zu Zeit vorgenommene Änderungen zu überprüfen.

(P) Direktmarketing

Zusammenfassung - Direktmarketing
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um Sie mit Informationen zu Websites, Apps, Produkten oder Dienstleistungen zu kontaktieren, die für Sie möglicherweise von Interesse sind. Sie können sich jederzeit kostenlos abmelden.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um Sie per E-Mail, Telefon, Direktwerbung oder anderen Kommunikationsformaten zu kontaktieren, um Ihnen Informationen zu Websites, Apps, Produkten oder Diensten bereitzustellen, die für Sie möglicherweise von Interesse sind. Wenn wir Ihnen Sites, Apps, Produkte oder Services zur Verfügung stellen, senden wir Ihnen möglicherweise Informationen über unsere Sites, Apps, Produkte oder Services, bevorstehende Werbeaktionen und andere Informationen, die für Sie von Interesse sind, unter Verwendung der Kontaktdaten, die Sie verwenden haben uns zur Verfügung gestellt, vorausgesetzt, dass Sie zuvor Ihre Einwilligungserklärung eingeholt haben, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

Sie können sich jederzeit von unserer Werbe-E-Mail-Liste abmelden, indem Sie einfach auf den Abmelde-Link klicken, der in jeder Werbe-E-Mail enthalten ist, die wir versenden. Nach dem Abbestellen senden wir Ihnen keine weiteren Werbe-E-Mails. In einigen Fällen werden wir Sie jedoch weiterhin in dem erforderlichen Umfang kontaktieren, um die von Ihnen gewünschten Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen zu erreichen.

(Q) Details zu Controllern

Zusammenfassung - Details zu Controllern
Zusammenfassung - Details zu Controllern Für die Zwecke dieser Bekanntmachung sind die relevanten Controller:

Controller-Entitäten
● Boart Longyear Company ● Boart Longyear International BV
● Boart Longyear Limited ● Boart Longyear sp. z oo
● Boart Longyear Suisse Sarl ● Longyear Canada, ULC
● Boart Longyear GmBH & Co., KG ● Boart Longyear Alberta Ltd.
● BLY EMEA UK Holdings Ltd. ● Votraint No. 1609 Pty Ltd.

Controller-Entitäten können kontaktiert werden unter: dataprotection@boartlongyear.com

Alternativ können Sie uns auch online kontaktieren Kontaktieren Sie uns.

(R) Definitionen

  • App“Bezeichnet jede von uns zur Verfügung gestellte Anwendung (einschließlich, wenn wir solche Anwendungen über Geschäfte oder Marktplätze von Dritten oder auf andere Weise verfügbar machen).

  • Angemessene Gerichtsbarkeit“Bezeichnet eine Gerichtsbarkeit, die von der Europäischen Kommission offiziell als angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten bezeichnet wurde.

  • Plätzchen”Bedeutet eine kleine Datei, die sich auf Ihrem Gerät befindet, wenn Sie eine Website besuchen (einschließlich unserer Websites). In dieser Mitteilung umfasst ein Verweis auf ein "Cookie" analoge Technologien wie Web Beacons und klare GIFs.

  • Regler“Bezeichnet die Entität, die entscheidet, wie und warum personenbezogene Daten verarbeitet werden. In vielen Ländern ist der Controller in erster Linie dafür verantwortlich, die geltenden Datenschutzgesetze einzuhalten.

  • Datenschutzbehörde“Bezeichnet eine unabhängige Behörde, die gesetzlich die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze überwacht.

  • EWR”Bezeichnet den Europäischen Wirtschaftsraum.

  • Persönliche Daten”Bezeichnet Informationen, die sich auf eine Person beziehen oder aus der eine Person direkt oder indirekt identifizierbar ist, insbesondere durch Bezugnahme auf eine Kennung, wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Standortdaten, eine Online-Kennung oder einen oder mehrere Faktoren, die spezifisch sind die physische, physiologische, genetische, mentale, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität dieses Individuums.

  • Verarbeiten","wird bearbeitet" oder "Verarbeitet"Bedeutet alles, was mit personenbezogenen Daten gemacht wird, unabhängig davon, ob dies automatisiert ist oder nicht, wie z. B. Erhebung, Aufzeichnung, Organisation, Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Änderung, Abruf, Abfrage, Verwendung, Weitergabe durch Weitergabe, Verbreitung oder sonstige Bereitstellung. Ausrichtung oder Kombination, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung.

  • Prozessor”Bezeichnet jede Person oder Organisation, die personenbezogene Daten im Auftrag des Controllers verarbeitet (ausgenommen Mitarbeiter des Controllers).

  • Profilierung”Bezeichnet jede Form der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die aus der Verwendung personenbezogener Daten besteht, um bestimmte persönliche Aspekte einer natürlichen Person zu bewerten, insbesondere um Aspekte hinsichtlich der Arbeitsleistung dieser natürlichen Person, der wirtschaftlichen Situation, der Gesundheit und der persönlichen Vorlieben zu analysieren oder vorherzusagen , Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Standort oder Bewegungen.

  • Relevante personenbezogene Daten”Bezeichnet personenbezogene Daten, für die wir der Controller sind.

  • Sensible persönliche Daten”Bezeichnet personenbezogene Daten über Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, körperliche oder psychische Gesundheit, Sexualleben, tatsächliche oder mutmaßliche Straftaten oder Strafen, nationale Kennnummer oder andere Informationen, die als angeblich gelten gemäß geltendem Recht sensibel sein.

  • Standardvertragsklauseln”Bezeichnet von der Europäischen Kommission angenommene oder von einer Datenschutzbehörde angenommene und von der Europäischen Kommission genehmigte Musterübertragungsklauseln.

  • Seite? ˅“Bedeutet jede Website, die von uns oder in unserem Auftrag betrieben oder unterhalten wird.
Einfache Share-Schaltflächen
de_DEGerman
en_USEnglish es_ESSpanish fr_FRFrench de_DEGerman