Informationszentrum und Denksportportal von Boart Longyear

UNTERNEHMEN

20. März 2020

Antwort von Boart Longyear auf COVID-19

Der Ausbruch der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) ist für Boart Longyear ein zunehmendes Problem.

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Wir haben verschiedene Kontrollen durchgeführt, um die Situation zu bewältigen und das Expositionsrisiko zu verringern.

Wir überwachen die Situation aktiv anhand der Leitlinien der Zentrum für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC)) und die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Unser Ansatz wird darin bestehen, Situationen einer Risikobewertung zu unterziehen, Lösungen zu finden, die die geringsten Auswirkungen auf den Betrieb haben, und die Gesundheit und Sicherheit unserer gemeinsamen Belegschaft innerhalb der Grenzen des jeweiligen Standorts zu gewährleisten.

Wir ermutigen Sie dazu Wenden Sie sich an Ihren Boart Longyear-Vertreter um Bedenken zu besprechen, falls Sie welche haben.

Sie können sich darauf verlassen, dass Boart Longyear weiterhin das Serviceniveau bietet, das Sie in dieser herausfordernden Zeit erwartet haben. Wir sind weiterhin bestrebt, Ihnen zu dienen und Ihnen bei all Ihren Bohrdienstleistungen, Ausrüstungen, Werkzeugen, hochwertigen Teilen und anderen bohrbezogenen Anforderungen zu helfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Boart Longyear Team

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

Einfache Share-Schaltflächen
de_DEGerman
en_USEnglish es_ESSpanish fr_FRFrench de_DEGerman