Informationszentrum und Denksportportal von Boart Longyear

ERKUNDUNG

12. Juni 2018

Zehn Überlegungen beim Kauf eines neuen Bohrgeräts

Diese Geschichte wurde ursprünglich im veröffentlicht Australasian Drilling Magazine Ausgabe Juni / Juli 2019 auf den Seiten 34-35.

In der Mineralienexplorationsbohrbranche sind Bohrgeräte und Ausrüstung von entscheidender Bedeutung, um Angebote zu erhalten, Verträge abzuschließen und Geld zu verdienen. Der Kauf eines neuen Bohrgeräts ist eine große Entscheidung, und viele Variablen und Faktoren beeinflussen diese Entscheidung. Die größte Frage, die man beantworten muss, ist: Wird dieses Bohrgerät Geld verdienen? Oder kosten Sie mehr als andere Optionen, die dasselbe für weniger leisten können? “

Während des jüngsten Abschwungs auf dem Markt waren viele Bohrgeräte im Leerlauf gewesen, was es einfacher machte, Komponenten und Bauteile zu kanalisieren, um aktiv Bohrgeräte am Laufen zu halten. Die meisten Bohrer reparierten die Bohrgeräte, die sie bohren mussten, ohne Kapital in neue Bohrgeräte und neue Technologien zu investieren. Jetzt, da der Markt langsam wächst, entscheiden sich viele Bohrunternehmer für ihre Flotte, ob sie die stillstehenden Bohrinseln wieder aufbauen oder neue Bohrinseln kaufen sollten.

Betriebsleiter wissen, welche Komponenten (Motoren, Ventile, Baugruppen usw.) ausgetauscht werden müssen, und sie haben normalerweise eine ziemlich genaue Vorstellung von den Kosten für den Wiederaufbau von Idol-Bohrgeräten in der Flotte. Wenn die Kosten für den Wiederaufbau nahe an den Kosten eines neuen Bohrgeräts liegen, können sie sich für ein umfassendes Audit entscheiden, indem sie alle Bohrgeräte überprüfen, Ersatzteile auf Lager prüfen und die Wartungsaufzeichnungen genauer prüfen Kostenvergleich, um ein Bohrgerät wieder betriebsbereit zu machen.

1. Ressourcen

Neben den reinen Kosten sind auch andere Faktoren davon abhängig, ob die Bohrfirma die Zeit, das Talent und die Fähigkeiten hat, um eine in Ruhe befindliche Bohranlage zu überholen, die arbeitslos ist. Eine Überholung kann drei bis vier Monate dauern und erfordert die Einrichtung, Werkzeuge, einen Arbeitspool an Mechanikern (sie arbeiten möglicherweise bereits an anderen Bohrgeräten, um sie am Laufen zu halten) und das Wissen, Bohrgeräte für Bohrarbeiten vorzubereiten Verträge.

2. Verfügbarkeit

Mit dem sich verbessernden Markt kann jeder mit längeren Vorlaufzeiten rechnen - ob beim Umbau oder beim Neukauf. Wenn der Markt rückläufig oder sehr niedrig ist, ist der Lagerbestand höher, die Anlagen sind nicht so sehr mit dem Bau neuer Anlagen beschäftigt und die Durchlaufzeiten verkürzen sich. Wenn sich der Markt verbessert und die Kontrakte ansteigen, ist der Lagerbestand niedriger, die Anlagen bauen mehr Anlagen und die Durchlaufzeiten sind tendenziell länger. Letztendlich variieren die Lieferzeiten je nach Hersteller.

3. Neue Technologie

Wenn Sie eine ältere Bohrgeräteflotte besitzen, bietet der Kauf eines neuen Bohrgeräts die Möglichkeit, mit mehr Metern noch produktiver zu bohren. Neuere Rigs sind im Allgemeinen produktiver, bieten zuverlässigere Betriebszeiten und verfügen über mehr integrierte Sicherheitsfunktionen als ältere Rigs. Mit den erhöhten Sicherheitsanforderungen für den Minenstandort kann ein neues Bohrgerät die neuen Sicherheitsanforderungen erfüllen, bei denen ein älteres Bohrgerät den Rang nicht erreichen kann und einen Bohrunternehmer einen Zuschlag erhält.

4. Rutenhandhabungsausrüstung zahlt sich aus

Bohrgeräte mit Rutenhandhabungsgeräten haben in der Regel Besatzungen mit weniger Hand- und Rückenverletzungen sowie insgesamt weniger Stress und Belastung. Mechanisierte Rutenhandhabung spart auch Arbeitskosten und Personaleinsatz, da für die manuelle Rutenhandhabung kein zusätzliches Besatzungsmitglied erforderlich ist. Wenn Sie auf dem Markt als Bohrdienstleister bekannt werden, der Geräte mit Rutenhandhabungsfunktionen aktualisiert hat, werden Sie wahrscheinlich zu mehr Angeboten aufgefordert. Bei der Einführung der Stangenbehandlung wurde die Produktivität beeinträchtigt, da die Handhabung der Maschinenstange nicht so schnell war wie die manuelle Stangenhandhabung. Mit der neueren Technologie kann jedoch die Produktivität aufrechterhalten werden.

5. Zuverlässigkeit

Gebrauchte Bohrgeräte fallen normalerweise häufiger aus als neue Bohrgeräte und Ausfallzeiten können sich auf hart erarbeitete Bohraufträge auswirken. Die Kosten können sich aufgrund von Produktivitätsverlust, vertraglichen Verpflichtungen und der Reparatur des Bohrgeräts schnell erhöhen. Der gut gewartete Betriebszustand einer Bohrflotte trägt nicht nur zur Produktivität bei, sondern kann auch verhindern, dass ein Auftragnehmer von einem Vertrag oder einer Baustelle getreten wird.

6. Neue vs. gebrauchte Bohrgeräte

Wenn man sich auf dem Markt für ein anderes Bohrgerät befindet, ist die erste Frage, ob ein neues oder gebrauchtes Bohrgerät gekauft wird. Es ist in der Regel schwieriger, schonend verwendete Geräte zu finden, und wenn auf dem Markt für gebrauchte Bohrgeräte Markt ist, ist es schwierig zu wissen, wie gut oder hart die Bohrgeräte auf dem Feld behandelt und eingesetzt wurden. Hydrauliksysteme sind zum Beispiel sehr empfindlich. Wenn sie misshandelt werden oder das Hydrauliksystem verschmutzt ist, kann es sehr teuer sein, Pumpen, Motoren oder Ventile zu ersetzen. Es kann ein riskanter Kauf sein, wenn Geschichte und Wartung der Bohranlage nicht bekannt sind.

Es gab viele großartige Käufe im Marktabschwung, aber da sich der Markt weiter verbessert, werden die Preispunkte steigen und die Verfügbarkeit sinkt.

7. Preis

Wenn Sie ein neues Explorations- oder Produktionsbohrgerät kaufen, kann es verlockend sein, den Preis einzukaufen, da es viele kostengünstige Optionen gibt. Wie bei jedem anderen großen Kauf ist es jedoch wichtig, die Gesamtbetriebskosten zu ermitteln. Kostengünstigere Bohrgeräte können tatsächlich höhere Gesamtbetriebskosten verursachen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, wichtige Ersatzteile und Ersatzteile einzuplanen, können Sie langfristig Geld sparen.

Die andere zu berücksichtigende Sache ist die Verfügbarkeit dieser Komponenten. Wenn Sie ein preisgünstiges Bohrgerät von einem Unternehmen erwerben, das nicht über eine globale Präsenz verfügt, können die Verfügbarkeit von Ersatzteilen vor Ort und die Vorlaufzeiten für den Ersatz von Ersatzteilen Ihren Gewinn beeinflussen. Viele kleinere Hersteller unterstützen die Kunden nur regional.

Die durch den Kauf hochwertiger Komponenten gewonnene Zuverlässigkeit bedeutet, dass Komponenten nicht so oft ausgetauscht werden müssen. Dies bedeutet mehr Betriebszeit und weniger Geld für den Betrieb des Geräts als wenn Sie etwas zu einem niedrigeren Preis kaufen.

8. Timing

Was kommt zuerst, das neue Bohrgerät oder der Vertrag gewinnen, um es in Betrieb zu setzen? Dies ist eine gute Frage und hängt wirklich von den Durchlaufzeiten ab. In Bezug auf den aktuellen Markt, in dem es ein wenig Wachstum gibt, hängt die Konkurrenz um ein Gebot davon ab, wann Sie mobilisieren können und zur Baustelle kommen, um mit den Bohrungen zu beginnen. Die Vorlaufzeit, um vor Ort Bohrarbeiten zu beginnen, kann verlängert werden, wenn Sie warten, bis der Auftrag den Kauf eines neuen Bohrgerätes erwirbt, statt das Bohrgerät zum Dill bereit zu haben. Die Auftragnehmer möchten möglicherweise eine Vorab-Beschaffung von Ausrüstung vornehmen und mit einer bohrfertigen Flotte bieten. Dies ist jetzt wichtiger als letztes oder letztes Jahr.

9. Aufstellung von Umfang und Budget

Große Bergbaugesellschaften können Technologie- und Sicherheitsaktualisierungen vorschreiben und sind ständig in Gesprächen über die Verbesserung der Sicherheit, die Nutzung von Innovationen und die Implementierung von Technologie. Sie müssen einen Wettbewerbsvorteil haben, der alle Betriebsanforderungen erfüllt, aber darüber hinaus können Sie sich von anderen Bohrunternehmern abheben. Zum Beispiel kann die Ausrüstung mit Rutenhandling den Wettbewerbsvorteil bieten, der das Projekt gewinnt.

10. Warum neu kaufen?

Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Optionen zu überdenken. Bewerten Sie Ihre aktuelle Bohrgeräteflotte und überlegen Sie, was erforderlich ist, um alles zu erhalten und zu aktualisieren, um wettbewerbsfähig zu sein. Profitiert Ihre Bohranlage von den neuesten Innovationen und erfüllt die neuesten Sicherheitsstandards? Wenn Reparaturen und verfügbare Teile die Retouren überwiegen, sollten Sie sich die Aktualisierung Ihres Fuhrparks ansehen. Der wichtigste Grund für den Kauf neuer Geräte im Vergleich zu gebrauchten Geräten ist die Steigerung der Produktivität, die Verbesserung der Sicherheit und die langfristige Zuverlässigkeit.

Wenn alle Vorteile des Kaufs eines neuen Bohrgeräts sinnvoll sind, wenden Sie sich an einen Experten, um zu erfahren, welche Angebote für Sie jetzt und in naher Zukunft zur Verfügung stehen.

KONTAKTIEREN SIE UNSERE EXPERTEN

Boart Longyear-Ingenieure arbeiten zuverlässig für eine Vielzahl von Anwendungen und Umgebungen. Stell sicher, dass du
Holen Sie sich das Bohrgerät und die Stangenhandhabungsausrüstung, die für Ihr Unternehmen das größte Potenzial bietet.
Wenden Sie sich noch heute an einen unserer Boart Longyear-Bohrgerätexperten!

KONTAKT

  • Es ist richtig, dass ich die Ressourcen meines Unternehmens berücksichtigen muss, bevor ich mich entscheide, ein Workover-Rig zu kaufen, das wir verwenden können. Ich denke, ich werde die Verfügbarkeit des gewünschten Rigs prüfen, damit ich eines zu einem guten Preis erhalten kann. Hoffentlich kann ich neue kaufen, damit sie nicht so oft repariert werden müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zac Strauss

TREFFEN SIE DEN AUTOR Zac Strauss Zac hat einen Bachelor-Abschluss in Materialwissenschaften und Ingenieurwissenschaften und einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft. Er begann 2006 als neuer Produktentwicklungsingenieur für Diamantbohrprodukte im Unternehmen. Er hatte auch andere Positionen inne, beispielsweise als Produktmanager für Ersatzteile für Ausrüstungsgüter und als Betriebsmanager für die Instandhaltung von Ersatzteilen und Flotten. Seit 2015 ist er in seiner aktuellen Position als Produktmanager für Kapitalbohrgeräte tätig.

Einfache Share-Schaltflächen
de_DEGerman
en_USEnglish es_ESSpanish fr_FRFrench de_DEGerman